Ashtanga Yoga   

Klassischer Yogaunterricht jenseits vom Mainstream
Kleinstgruppen und Einzelunterricht

Mika Kramer
Geb. 09.01.1955
Yogapraxis seit 1983
Ausbildung in Indien, zunächst in Goa (Cliff Barber; Rolf Naujokat)
ab 1988 in Mysore bei K. Pattabhi Jois
Jährliche Retreats in Indien mit vertiefenden Studien und intensiver Praxis


Ashtanga Vinyasa Yoga wurde in den 1930er Jahren von T. Krishnamacharya in Zusammenarbeit mit seinem damaligen Schüler K. Pattabhi Jois nach alten Texten neu belebt und seit 1948 von K. P. Jois (†2009) in Mysore gelehrt.
Dieses Yogasystem ist eine fliessend dynamische Form, die die Körperstellungen (Asanas) des klassischen Hatha Yoga zu einer fortlaufenden Bewegungsserie verbindet; Atmung und Bewegung werden synchronisiert.

Mit Ashtanga kann sowohl der körperliche Aspekt (Stärkung von Kondition und Muskeln, Dehnung, Straffung des Körpers) als auch der medidativ-spirituelle Aspekt des Yoga intensiv erfahren werden.

Harmonie von Körper und Geist entsteht. Schönheit und Poesie entfalten sich.

Ich orientiere mich an dem Ashtanga Vinyasa Yoga System; dabei ist mir die Vermittlung von präziser Ausarbeitung der Asanas, Körperzentrierung und Zwerchfellatmung ein besonderes Anliegen.
Der Unterricht ist individuell auf die Bedürfnisse und Konstitution des jeweiligen Schülers ausgerichtet.
Jeder wird in seinem So-Sein liebevoll angenommen.









Wo?
Großraum Hamburg und fast überall,
bei Ihnen zu Hause, in meinen Räumen und nach Vereinbarung.


Der Unterrichtspreis gestaltet sich individuell nach Vereinbarung.
(Häufigkeit, Räumlichkeit, Einzel oder Kleinstgruppen)

Kontakt:
Mika Krass-Kramer
Kieselshöh 13
21435 Stelle
0178 / 4706472
krasskramer@gmail.com

Az./Stnr.: 43/124/02581